Project CARS auf März 2015 verschoben

Slightly Mad Studios und BANDAI NAMCO Games Europe S.A.S. haben heute bekannt gegeben, dass sich der Veröffentlichungstermin von Project CARS in Europa für PlayStation 4, Xbox One und PC auf den 20. März 2015 verschieben wird.

Die Verschiebung nimmt den Titel aus der wettbewerbsstarken Weihnachtssaison heraus, die von bekannten Namen dominiert wird. Gleichzeitig erhält das Team von Slightly Mad Studios mehr Zeit, um das innovative Next-Gen Rennspielerlebnis zu erweitern und zu perfektionieren. Das Spiel wurde mit Unterstützung von professionellen Rennfahrern und einer Community aus über 85.000 Rennspielfans entwickelt.

„Unser Ziel war immer, einen bahnbrechenden Titel zu liefern, der die Wünsche der Rennspielfans überall auf der Welt umfasst und erfüllt. Ein Spiel mit Features und Inhalten von der Community mitbestimmt, das ein unvergessliches und zukunftsweisendes Erlebnis bietet“, so Ian Bell, Head of Studio der Slightly Mad Studios. „Wenngleich eine schwierige Entscheidung, erlaubt uns die Verschiebung des Veröffentlichungstermins eine bessere Chance, den Titel erfolgreicher und sichtbarer am Markt zu positionieren und die Möglichkeit, das Spiel noch weiter zu perfektionieren, um die hohen Maßstäbe, die wir uns selbst gesetzt haben und die die Community von uns erwartet, zu erfüllen. Wir freuen und darauf, Allen in ein paar Monaten zeigen zu können, woran wir so hart gearbeitet haben.“

Die Entwickler von Project CARS arbeiten daran, eines der authentischsten, intensivsten und technisch beeindruckendsten Rennspiele weltweit zu erschaffen. Das Projekt wurde über Crowd-Funding von einer passionierten Community ins Leben gerufen, welche aktiv in den Entwicklungsprozess eingebunden ist, um das ultimative Rennspielerlebnis zu schaffen. Project CARS wird von allen aktuellen Rennspielen die größte Auswahl an Strecken bieten, ein breites Spektrum unterschiedlicher Motorsportarten und einen authentischen Karrieremodus ohne Beschränkungen. Darüber hinaus wird der Titel dank Weltklasse-Grafik und –kontrollen, dynamischem Tag-und-Nacht- sowie Wetterwechsel und zahlreichen Community-Features und Online-Funktionen die Konkurrenz Staub schlucken lassen.

Quelle: PM