EVE Online – Oceanus Update

EVE Online bietet in neuem Update zahlreiche Verbesserungen sowie französische Sprachunterstützung

 

 

CCP Games enthüllt neben der neu implementierten französischen Sprachunterstützung eine Reihe inhaltlicher Updates und Erweiterungen für das Sci-Fi-MMO EVE Online.

Mit dem Oceanus-Update wurde der EVE-Online-Client vollständig ins Französische lokalisiert. Für die vielfach ausgezeichnete, weltweit in einem einzigen, riesigen Universum spielende Community, ist die Unterstützung diverser Sprachen ein Muss, das die Spieler zueinander bringt — sei es in kleinen Gruppen oder Koalitionen zehntausender Piloten.

In den letzten elf Jahren haben französischsprachige Spieler ihr Geschick bereits unter Beweis gestellt. Mit der vollständigen Sprachunterstützung wird sich ihre Rolle in dem Universum exponentiell steigern, wie dies auch bereits bei anderen Spielergruppen geschah, wie Russisch, Deutsch, Japanisch und Chinesisch.

[su_list]

  • Oceanus bringt zahlreiche Features und Änderungen, die zur Erweiterung und Verschönerung des gigantischen EVE-Universums beitragen, inspiriert vom Feedback der Spieler sowie der Vision von CCP.
  • Neue Wurmloch-Nebel und Grafikeffekte machen Reisen durch unbekannte Teile des Alls ebenso faszinierend-schön wie gefährlich.
  • Weitere Burner-Missionen bieten größere Herausforderungen für das Endgame — die Piraten haben sich Verstärkung gegen die Spieler organisiert.
  • Das „Module Tiericide“-Unterfangen startet ein gewaltiges, mehrere tausend Module umfassendes Rebalancing sämtlicher (!) EVE-Module und bietet noch mehr Möglichkeiten zur Individualisierung von Schiffen basierend auf
  • Fertigkeiten und Spielstil.
  • Ein neuer Tarneffekt, der so cool ist, wie er klingt.
  • Das neue Balancing der Interdictor- und Interceptor-Schiffe bringt mehr Abwechslung in Angriffe.
  • User-Interface-Updates: Neue Tooltips und optionale Meldungen ermöglichen mehr Fokus auf die Spielziele in EVE.
  • Viel, viel mehr!

[/su_list]

„Oceanus, daher der Name, ist ein wahrlich weltumspannender Release,” so Andie Nordgren, Executive Producer für EVE Online. „Einerseits zeigt sich durch die neue französische Sprachunterstützung die Dynamik unseres Universums, in dem sich die Vielfalt der echten Welt in den Bestrebungen im Spiel widerspiegelt. Andererseits hat Oceanus noch viel mehr zu bieten und zeigt die zahlreichen Spielmöglichkeiten, die New Eden bietet, durch zahlreiche Verbesserungen an Details, von denen jeder Spieler profitiert.”

Oceanus folgt Hyperion als viertes Update in einem gewaltigen Sprung der EVE-Entwicklung — von zwei Erweiterungen pro Jahr hin zu etwa zehn jährlichen Releases, mit denen CCP seiner legendären Spielergemeinde deutlich mehr Inhalte liefert. Oceanus ist für alle EVE Online-Abonnenten und Trial-Spieler kostenfrei verfügbar.

Weitere Informationen über Oceanus befinden sich auf der Feature-Seite, in den Entwickler-Blogs, den Patch-Hinweisen sowie im Oceanus-Entwicklungs-Video.

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=-Zwf4F1saLU“]*YOUTUBE[/su_youtube]

Der folgende Release, Phoebe, ist für den 4. November geplant.

Oceanus erscheint weniger als einen Monat vor EVE Vegas (17.-19. Oktober), einem großangelegten, jährlichen Spielertreffen, das sich zu etwas noch weit Größerem entwickelt hat. Der vollständig auf CCPs Twitch-Kanal gestreamte Event bietet Entwickler- und Spieler-Präsentationen, Live-Demos und -Turniere in CCPs Spielen sowie einzigartige Events wie einen Pub Crawl und die EVE Vegas-Party — alles zur Feier des EVE-Universums und seiner Bewohner.

Quelle: PM