Update 9.3 für World of Tanks veröffentlicht

World of Tanks – Verbesserungen auf ganzer Linie

 

 

Update 9.3 bringt neue leichte Panzer, verbesserten Festungs-Modus und fördert Fairplay

Wargaming verkündet heute die Veröffentlichung des Update 9.3 für das Free-to-Play Panzer-MMO World of Tanks, mit dem eine Reihe neuer leichter Top-Tier-Panzer, den Gedanken des Fairplay unterstützende Ingame-Regeln sowie zwei neue Funktionalitäten für den vor kurzem eingeführten Festungs-Modus ihren Weg ins Spiel finden.

In 9.3 werden diverse Forschungspfade von leichten Panzern ausgedehnt, die folgende Stahlkolosse neu beinhalten werden: Die US-amerikanischen Modelle T37, M41 Walker Bulldog und T49, den deutschen Spähpanzer Ru 251 und die sowjetischen Fahrzeuge LTTB und T-54 Lightweight.

Desweitern werden die Spieler überarbeitete Ingame-Regeln vorfinden, die das Spielerlebnis fördern sollen. Unfair spielende Panzerkommandanten, die wiederholt als inaktiv im Gefecht auffallen, ein Gefecht verlassen bevor der eigene Panzer vernichtet wurde oder sich selbst absichtlich zerstören, haben nun mit automatisierten Maßnahmen zu rechnen, die im Sinne aller Spieler zu einem fairen Spielerlebnis beitragen werden.

Das erste große Update für die den vor kurzem eingeführten Spielmodus Festungen bringt neue Möglichkeiten für Söldner – auch Spieler ohne Clanzugehörigkeit haben nun die Möglichkeit an Festungs-Scharmützeln teilzunehmen. Ebenfalls eingeführt ist das Kriegsministerium als Festungsgebäude, welches Gefechtsaufträge für die Clanmitglieder als Reserven produziert und so für zusätzliche Auftragsbelohnungen sorgt.

Zu guter Letzt sorgen komplett überarbeitete Zerstörungs- und Grafikeffekte sowie ein neues Garagen-Design für ein noch intensiveres Spielgefühl und runden den Patch 9.3 ab.

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=2uW7LKlYkmo“]*YOUTUBE[/su_youtube]

Über World of Tanks

World of Tanks ist ein teamplaybasiertes Massive-Multiplayer-Online-Spiel, bei dem sich alles um Panzerfahrzeuge aus der Mitte des 20. Jahrhunderts dreht. Spieler kämpfen ‚Kette an Kette‘ mit Panzerfans aus allen Teilen der Welt. World of Tanks bietet weit über 300 historisch akkurate Panzermodelle in höchster Detailstufe aus den USA, Deutschland, der Sowjetunion, Frankreich, Großbritannien, Japan und China.

Offizielle Webseite: www.worldoftanks.eu

Über Wargaming

Wargaming ist ein vielfach ausgezeichneter Entwickler und Publisher von Onlinespielen, sowie einer der weltweiten Marktführer im Bereich der Free-to-Play MMOs. 1998 wurde das bis heute in privater Hand befindliche Unternehmen gegründet und seitdem wurden mehr als 15 Titel veröffentlicht. Aktuell fokussiert sich Wargaming auf die Entwicklung seiner Teamplay-MMO-Reihe mit dem herausragenden World of Tanks, dem rasanten Luftkampf-MMO World of Warplanes, sowie dem maritimen World of Warships. Die drei miteinander verbundenen Titel werden in Zukunft ein gemeinsames Spieleuniversum bilden, vereint in dem Portal wargaming.net

Quelle: PM