Demon Slayer – Update „Liebe eines Millenniums“ seit gestern live

Das neue Update „Liebe eines Millenniums“ für das browserbasierte MMO Demon Slayer – Melodie des Krieges ist ab heute live und hält viele neue Inhalte wie „Heiraten“, neue Klassen sowie neue Fähigkeiten bereit. Dabei lohnt sich ein Besuch der farbenfrohen Spielwelt aber nicht nur für neue Abenteurer, sondern auch zurückkehrende Fans, denn es gibt auch neue Herausforderungen zu meistern.

Durch das neue Heiratssystem können die Spieler zusammen mit ihrem Partner geheimnisvolle Gebiete erkunden und Gefechte bestreiten. Monster in den Außengebieten kann man sich nun als Paar entgegenstellen und diese niederringen.

Neben diesen Monstern gibt es auch das Drachennest. Nur diejenigen, die den packenden Kampf durchstehen und den Drachen besiegen, können sich über spezielle Belohnungen freuen. Zusätzlich wird es eine neue 4vs4 PvP-Arena geben, in der sich die Spieler messen können und es wird möglich sein, sein Reittier zu verbessern, um die Kampfkraft des eigenen Helden zu erhöhen.

Demon Slayer gefällt nicht nur durch seine wunderschöne visuelle Präsentation und packende Story, sondern auch das mit Strategie-Elementen angereicherte Gameplay. Den Hintergrund des Spiels bildet eine im tausendjährigen Krieg zwischen Menschen und Dämonen verwüstete Spielwelt, welche mit einer Vielzahl an Ausrüstungsgegenständen, spannenden PvP-Schlachten und einem ausgeklügelten QTE-Kampfsystem aufwartet. Die Spieler müssen den Krieg gegen die Dämonen für sich entscheiden und dem Land dabei zu helfen, zu seiner einstigen Pracht zurückzufinden. Dabei erwarten sie epische Schlachten und aufregende Abenteuer.

[su_slider source=“media: 8960,8961,8962″ height=“400″ title=“no“]

Weitere Informationen zu Demon Slayer sind auf der offiziellen Website von Koramgame und der dazugehörigen Facebook-Seite zu finden!

Quelle: PM