Wildstar: World First Volatility Lattice Down

Die Gilde Enigma kann weitere Siege auf ihrem Konto verbuchen. Was etwas unterging war, dass es Enigma vor einigen Tagen gelang, alle 16 Minibosse in der Datenzone auszuschalten. Damit war der Grundstein gelegt und der Weg auf die verbliebenen 7 Bosse frei.

Tonight we finished clearing all 16 Datascape Minibosses. This is the complete Fire, Earth, Ice, and Logic wings. Some were challenges, some were not, but we opted to clear all 16 before we proceeded to progress on one of the remaining 7 actual bosses.

Anbei bei den Bildern eine kleine Aufzeichnung einer Skizze von den Miniboss Gegnern. Eine Erklärung findet sich im Forum.

Nach dem 2.Bosskill in der 40er Raid Instanz konnte man nun einen weiteren „World First“ vermelden. Dies war ein Eventraum, welchen es neben Minibossen, Zwischengegnern und richtigen Bosskämpfen zu bewältigen galt. Leider ist bisher nichts im offiziellen Forum an Videomaterial zu finden und wird wohl auch noch dauern. Aber ein paar Bilder haben sie trotzdem zur Verfügung gestellt.

[su_slider source=“media: 8296,8297,8298,8299″ link=“image“ title=“no“]

Verfolgt den weiteren Wildstar Raid Progress hier und beobachtet das spannende Rennen um die First Kills.

Man darf gespannt sein, wer von den anderen Top-Gilden bald ebenfalls in die Datenzone einfallen wird. Der Kenntnisstand momentan ist, dass es bisher 3 Gilden gelang, dort erfolgreich Fuß zu fassen.

Quelle: Wildstar Forum

Weiterführende Informationen: