Die Pforten von Maguuma öffnen sich in Staffel 2 der Lebendigen Geschichte in Guild Wars 2

ArenaNet und NCSOFT, Entwickler der Guild Wars-Serie, haben heute mit den „Pforten von Maguuma“, der neuesten Veröffentlichung von Guild Wars 2, den Startschuss für Staffel 2 der Lebendigen Welt gegeben.

In den verworrenen westlichen Ausläufern der Brisban-Wildnis kommt es zu seltsamen Zwischenfällen und die Spieler müssen herausfinden, was dort vor sich geht. Sie treffen sich zunächst in der Brisban-Wildnis mit den Streitkräften der Seraphen und packen das Problem bei der Wurzel.

Der Sturz der Zephyriten

Die Zephyriten brauchen Hilfe. Nachdem sie die Labyrinthklippen und die dortigen Feierlichkeiten hinter sich gelassen hatten, ist ihnen in der Luft etwas zugestoßen. Spieler müssen das Luftschiff und seine Passagiere aufspüren und herausfinden, was vorgefallen ist.

Tiefer graben

Marjory, Kasmeer, Braham, Rox, Taimi und Schraddel untersuchen gemeinsam mit den Spielern, was den Tumult verursacht hat und wie alles mit dem abgestürzten Zephyr-Sanktum in Zusammenhang steht. Um dieser Sache auf den Grund zu gehen, bedarf es einer ordentlichen Portion Mut und Teamarbeit.

Gegen die Inquestur

Der Tumult in der Region Maguuma hat das Interesse der berüchtigten Inquestur geweckt. Wer auf der Trockenkuppe unterwegs ist, sollte Ausschau nach Inquestur-Geräten und -Agenten halten. Sie werden vor nichts Halt machen, um ihre schändlichen Ziele zu erreichen, also sind Kämpfe vorprogrammiert.

Elite-Erfolge

Sobald Spieler die Handlung von „Pforten von Maguuma“ abgeschlossen haben, schaltet sie den Zugang zu fordernden Erfolgen frei, die sowohl ihren Geist, als auch ihre Fertigkeiten auf eine harte Probe stellen werden. Tapferkeit, Stärke und Courage sind gefragt, um sich als würdig zu erweisen und die Belohnungen zu ergattern.

Kostbare Belohnungen

Diese Veröffentlichung beinhaltet ein ganzes Sammelsurium neuer Belohnungen, inklusive neuer Handwerksmaterialien. Ambrit kann zu Platten verarbeitet werden, aus denen wiederum Ausrüstung hergestellt werden kann, die Boni auf Zähigkeit, Heilung und Vitalität gewährt; Kakteen können geerntet und als Zutaten genutzt werden. Außerdem gibt es die Chance, neue Abenteurer-Brillen und Abenteurer-Schals zu finden, die sich zu genauso modischen wie zweckmäßigen Abenteurer-Mänteln kombinieren lassen.

Lebendige Welt

Ähnlich einer Fernsehserie liefert die Lebendige Welt von Guild Wars 2 den Spielern in regelmäßigen Abständen und in Staffeln aufgeteilt neues Spielgeschehen. Spieler haben jetzt auch die Möglichkeit, nach dem Einloggen Episoden zu speichern und immer wieder zu spielen. Somit erschaffen sie sich Stück für Stück eine Bibliothek mit allen Teilen der niemals endenden Geschichte des Spiels. ArenaNet hat bereits dutzende Aktualisierungen der Lebendigen Welt veröffentlicht. Und mit jedem Release gab es eine Fortsetzung der Handlung, eine Erweiterung des Gameplays und neue Charaktere, um das Spieluniversum von Guild Wars 2 noch umfangreicher zu gestalten.

Weitere Informationen zu Guild Wars 2 sind auf der offiziellen Homepage zu finden!

Quelle: PM