Landmark – Wasser wurde ins Spiel implementiert

(Quelle: Sony)

Nachdem die Closed Beta zu Sony Online Entertainments Sandbox-Spiel „Landmark“ nun bereits seit einigen Monaten aktiv ist, wurde vor kurzem endlich das „kühle Nass“ ins Spiel implementiert.

In verschiedenen Biomen befindet sich nun beispielsweise ein Ozean, was die Umgebung um einiges stilvoller macht. Die Schwimmanimation wurde bisher jedoch noch nicht integriert, weshalb euer Charakter bisher wortwörtlich übers Wasser wandelt. Falls sich ein Claim, also das persönlich abgesteckte Gebiet des Spielers, nun unter Wasser befindet, ist dies immernoch über die Teleportfunktion erreichbar.

Ebenfalls wurden durch den Patch Muscheln und Craftingstationen an mehreren HUB’s eingefügt.

Die komplette Patchnotes findet ihr im offiziellen Landmark Forum.

Quelle: Landmark Forum